Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB (Vereinbarung oder Nutzungsbedingungen), bevor Sie Newspicking verwenden, installieren oder Produkte oder Dienstleistungen nutzen, die wir über unsere Anwendung, Software oder Website anbieten (auf die hier gemeinsam Bezug genommen wird als «Newspicking»).

Newspicking ist Eigentum der simple-net ag (hier als “wir”, “uns”, “unser”, “Unternehmen” oder “Newspicking” bezeichnet). Die Firma simple-net ag entwickelt Anwendungen und Dienste zur Verwendung mit einer Vielzahl von Geräten und Plattformen, einschliesslich ohne Einschränkung Windows, Mac, iPhone, iPad, Android, Windows Phone, Chrome, Safari, Firefox und anderen mobilen Geräten und Computern. Die Nutzungsbedingungen stellen eine verbindliche rechtliche Vereinbarung dar, die Ihre Nutzung von Newspicking über eine Plattform oder ein Gerät regelt. Durch die Installation oder Verwendung von Newspicking, den Besuch unserer Website oder die Installation oder Verwendung einer Newspicking-Technologien akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen.

Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, installieren Sie unsere Anwendung nicht, greifen Sie nicht auf unsere Website zu und verwenden Sie keine unserer Produkte oder Dienstleistungen. Diese Vereinbarung enthält die folgenden, untenstehenden Bestimmungen. Sie können zu jeder Bestimmung springen, indem Sie auf einen der Buttons klicken.

1.0 Newspicking Service

Die Newspicking-Softwareanwendung, die unterstützenden Dateien und die zugehörige Dokumentation (hier zusammenfassend als “Newspicking“ bezeichnet) werden ausschliesslich für Ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch bereitgestellt. Alle Inhalte (Text, Bild, Video), die Sie speichern möchten, sind möglicherweise durch das Urheberrecht und andere Gesetze geschützt. Informationen zu Urheberrechtshinweisen, Informationen und Einschränkungen, die möglicherweise für solche Inhalte gelten, finden Sie auf der Website, die Sie besucht haben, von der Sie die Inhalte gespeichert haben.

Wir respektieren das geistige Eigentum anderer und bitten unsere Benutzer, dasselbe zu tun. Mit Newspicking können Sie zeitversetzt zwischen Geräten und Plattformen wechseln, um später auf Informationen zugreifen zu können, auf die Sie beim Speichern solcher Inhalte bei Newspicking zugreifen konnten. Als Bedingung für Ihre Nutzung von Newspicking erklären Sie sich damit einverstanden, Newspicking nicht zur Verletzung von Rechten des geistigen Eigentums zu verwenden. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit nach eigenem Ermessen mit oder ohne vorherige Ankündigung die Benutzerkonten von Benutzern zu kündigen und den Zugriff auf Newspicking für Benutzer zu sperren, die Urheberrechte oder andere Rechte an geistigem Eigentum verletzen.

Wir bieten einen kostenpflichtigen Newsdienst (“Pick-Paywall”) an, der unter anderem kostenpflichtigen Inhalte und bestimmte Funktionen bietet, die Benutzern der kostenlosen Standardversion von Newspicking nicht zur Verfügung gestellt wird. Jeder Benutzer verfügt über eine separate persönliche Benutzerumgebung (Newskanal), in der eine Kopie des gespeicherten Inhalts für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch des Abonnenten zu einem späteren Zeitpunkt gespeichert wird. Die Pick-Paywall von Newspicking umfasst auch andere Funktionen, z. B. die Volltextsuche nach gespeicherten Inhalten und vorgeschlagenen Tags für einen Artikel, das bewerten, teilen und gegenüberstellen von Drittinhalten. Die Nutzung von Newspicking ist auf jeden Fall kostenlos möglich. Einzig der Konsum von kostenpflichtigen Inhalten von Drittanbietern ist kostenpflichtig.

2.0 Lizenzverwendung

Vorbehaltlich der Bestimmungen dieser Vereinbarung gewähren wir Ihnen ein beschränktes, nicht exklusives, persönliches, nicht übertragbares, nicht unterlizenzierbares, nicht kommerzielles Recht und eine Lizenz zum:

2.1 Herunterladen und Verwenden einer Kopie von Newspicking und 2.2 Anzeigen und Verwenden von Newspicking, einschliesslich, ohne Einschränkung, der Produkte und Dienstleistungen, die auf oder über Newspicking oder unsere Website verfügbar gemacht werden. In Bezug auf Newspicking werden Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung keine anderen Rechte oder Lizenzen jeglicher Art gewährt. Nichts in diesem Dokument ist so auszulegen, dass es in irgendeiner Form oder auf andere Weise eine Lizenz oder eine andere Erteilung eines Rechts zur Nutzung eines Patents, Urheberrechts, einer Marke, einer Dienstleistungsmarke, eines Geschäftsgeheimnisses oder eines anderen Rechts an geistigem Eigentum gewährt, sofern dies nicht ausdrücklich hierin vorgesehen ist.

Wenn Sie Newspicking oder Angebote von Drittanbietern kommerziell nutzen möchten, müssen Sie im Voraus eine separate schriftliche Vereinbarung mit uns treffen. Die hierin bereitgestellte Lizenz gilt bis zur Kündigung. Diese Lizenz erlischt automatisch, wenn Sie die Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung nicht einhalten. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie bei einer Kündigung alle Daten von Newspicking (inkl. Daten von Drittanbietern) zerstören oder dauerhaft löschen.

3.0 Eigentum

Newspicking, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf die Anwendung von Newspicking und alle anderen Programme, Texte, Grafiken, Dateien und sonstigen Inhalte, sind Eigentum der simple-net ag und seinen Lizenzgebern und urheberrechtlich geschützt und weltweit geschützt. Wir behalten uns alle Rechte, Titel und Interessen an und für Newspicking und alle Teile davon vor, einschliesslich, ohne Einschränkung, aller Patentrechte, Urheberrechte, Marken, Dienstleistungsmarken, Geschäftsgeheimnisse und andere Rechte an geistigem Eigentum, abgeleitete Werke von Newspicking und alle Aktualisierungen sowie Kopien davon, unabhängig von der Form oder den Medien, in oder auf denen das Original oder andere Kopien später existieren können. Für die Zwecke dieser Vereinbarung bedeutet “Update” jede Änderung, Fehlerkorrektur, Fehlerbehebung, neue Version, Aktualisierung oder andere Updates für oder für Newspicking. Sie erklären sich damit einverstanden, alle von uns zumutbar angeforderten Massnahmen zu ergreifen, um das Vorstehende zu beweisen, aufrechtzuerhalten, durchzusetzen oder zu verteidigen. Sie dürfen keine Massnahmen ergreifen, um unser Eigentum an und unsere Rechte in Bezug auf Newspicking oder abgeleitete Arbeiten oder Aktualisierungen in irgendeiner Weise zu gefährden, einzuschränken oder zu beeinträchtigen. Diese Lizenz ist kein Verkauf des Originals oder einer Sicherungskopie. Alle Rechte vorbehalten, sofern nicht anders angegeben.

4.0 Lizenzeinschränkungen

Ihr Zugriff auf und Ihre Nutzung von Newspicking unterliegen dieser Vereinbarung und allen geltenden Gesetzen und Vorschriften. Sie dürfen nicht: 4.1 modifizierte Werke übersetzen, zurückentwickeln, dekomprimieren oder erstellen, die auf der Newspicking-Technologie basieren, einschliesslich ihrer Dateien, Tabellen oder Dokumentationen oder eines Teils davon, oder bestimmen oder versuchen, dies zu bestimmen jeglichen Quellcode, Algorithmen, Methoden oder Techniken, die in der Anwendung von Newspicking oder einem Teil davon enthalten sind; 4.2 Newspicking oder abgeleitete Werke davon ganz oder teilweise zu vertreiben, zu lizenzieren, zu übertragen oder zu verkaufen; 4.3 Newspicking gegen eine Gebühr zu vermarkten, zu vermieten oder zu leasen oder Newspicking zu verwenden, um für kommerzielle Zwecke zu werben oder diese durchzuführen; 4.4 Verwenden Sie Newspicking, um Dateien hochzuladen oder auf irgendeine Weise zu verteilen, die Viren, beschädigte Dateien oder ähnliche Software oder Programme enthalten, die den Betrieb des Computers eines anderen beschädigen können. 4.5 das ordnungsgemässe Funktionieren von Newspicking, die im Zusammenhang mit den angebotenen Transaktionen oder andere von uns durchgeführte Aktivitäten zu stören oder zu stören versuchen, unsere Website oder mit Newspicking verbundene Netzwerke (Schnittstellen) zu stören oder zu umgehen alle Massnahmen, die wir möglicherweise ergreifen, um den Zugang zu Newspicking zu verhindern oder einzuschränken; 4.6 Nutzung von Newspicking auf unbefugte Weise, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf das Eindringen oder die Belastung der Netzwerkkapazität; 4.7 ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung einen Roboter, einen Scraper oder andere automatisierte Mittel verwenden, um für einen beliebigen Zweck auf unsere Website oder proprietäre Arbeiten zuzugreifen; 4.8 Newspicking verwenden, um persönliche Informationen über andere Benutzer von Newspicking zu sammeln; 4.9 Massnahmen ergreifen, die unsere Infrastruktur unangemessen oder unverhältnismässig stark belasten oder belasten könnten; 4.10 Videos, Artikel oder andere Inhalte mit einer unangemessen grossen Anzahl von Personen zu teilen, einschliesslich ohne Einschränkung das Senden von Mitteilungen an eine grosse Anzahl von Empfängern oder das Teilen von Inhalten mit Personen, die Sie nicht kennen oder die Sie nicht kennen; 4.11 sich als eine Person oder Organisation auszugeben oder Ihre Zugehörigkeit zu einer Person oder Organisation fälschlicherweise anzugeben oder auf andere Weise falsch darzustellen; 4.12 Newspicking oder andere im Zusammenhang mit Newspicking (z.B. Pick-Paywall) verfügbare Dienste, Produkte oder Downloads für illegale Zwecke nutzen; 4.13 erklären, dass Sie Eigentümer von Newspicking sind, einschliesslich der einzelnen Dateien, Zeichnungen oder Dokumentationen; 4.14 Entfernen oder Ändern von geschützten Hinweisen, Marken, Markierungen oder identifizierenden Informationen jeglicher Art auf Newspicking; 4.15 Newspicking oder einen Teil davon in ein anderes Programm oder Produkt integrieren; 4.16 Newspicking für einen anderen Zweck als in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Vereinbarung verwenden; oder 4.17 einen Teil von Newspicking in irgendeiner Form oder auf irgendeine Weise zu kopieren oder zu reproduzieren (mit der Ausnahme, dass Sie eine Kopie von Newspicking nur zu Archivierungs- oder Sicherungszwecken erstellen dürfen, sofern eine solche Kopie das Urheberrecht enthält, in unveränderter Form). Wir behalten uns das Recht vor, den Service zu verweigern, Konten zu kündigen oder den Zugriff auf Newspicking nach eigenem Ermessen zu beschränken.

5.0 Informationen

Sie erklären sich damit einverstanden, unsere Datenschutzrichtlinie zu lesen, in der erläutert wird, welche Art von Informationen wir sammeln und was mit diesen Informationen geschehen kann, einschliesslich, ohne Einschränkung, wie diese Informationen geteilt und verwendet werden. Obwohl unsere Datenschutzrichtlinie keine rechtliche Vereinbarung ist und keine vertraglichen Verpflichtungen begründet, enthält sie Informationen, die Sie vor der Verwendung von Newspicking überprüfen sollten. Unsere Datenschutzrichtlinie gilt für die Informationen, die wir sammeln, unabhängig davon, ob Sie diese lesen oder nicht. Sie müssen kein Benutzerkonto erstellen oder persönliche Daten angeben, um unsere Website zu besuchen. Sie müssen jedoch ein Benutzerkonto erstellen, um unsere Anwendung oder einige unserer Dienstleistungen nutzen zu können, z. B. das Speichern (picken) von Inhalten wie Videos, Artikeln oder anderen Inhalte, oder um sich für unseren kostenpflichtigen Abonnementdienst (Pick-Paywall) anzumelden. Wenn Sie ein Benutzerkonto erstellen möchten, müssen Sie bestimmte aktuelle, vollständige und genaue Informationen über Sie bereitstellen, die während des Registrierungsprozesses angefordert wurden (“Kundendaten”), und Sie müssen diese Kundendaten pflegen und aktualisieren, um diese Informationen auf dem neuesten Stand, vollständig und genau, zu halten. Sie garantieren, dass Ihre Kundendaten und alle anderen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wahrheitsgemäss, genau und vollständig sind und dass Sie berechtigt sind, diese Informationen bereitzustellen. Sie ermächtigen uns, Ihre Kundendaten jederzeit zu überprüfen. Wenn von Ihnen bereitgestellte Kundendaten falsch, ungenau, nicht aktuell oder unvollständig sind, behalten wir uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen Ihr Benutzerkonto (Newskanal) und Ihren Zugriff auf Newspicking zu sperren oder zu kündigen.

 

Wenn Sie ein Benutzerkonto (Newskanal) erstellen, sind Sie dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihres Kontos und Kennworts zu wahren und den Zugriff auf Ihr Konto einzuschränken. Sie dürfen Ihr Passwort oder andere Kontozugriffsinformationen vorübergehend oder dauerhaft nicht an Dritte weitergeben und erklären sich damit einverstanden, die Verantwortung für alle Aktivitäten zu übernehmen, die unter Ihrem Konto oder Passwort stattfinden, unabhängig davon, ob Sie diese autorisiert haben oder nicht. Sie erklären sich damit einverstanden, uns unverzüglich über jede nicht autorisierte Verwendung Ihres Kontos, Ihrer Kundendaten oder Ihrer Passwörter zu informieren. Wir behalten uns das Recht vor, den Service zu verweigern und / oder Benutzerkonten (Newskanäle) nach eigenem Ermessen zu kündigen.

 

Wenn Sie uns Nachrichten, Feedback oder Daten senden, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf Ideen, Kommentare, Vorschläge oder Fragen zu Produkten oder Dienstleistungen, gelten diese Informationen als nicht vertraulich. Wir sind in Bezug auf diese Informationen in keiner Weise verpflichtet und dürfen die Informationen ohne Einschränkung reproduzieren, verwenden, offenlegen und an andere weitergeben. Darüber hinaus steht es uns frei, Ideen, Konzepte, Know-how oder Techniken, die in solchen Informationen enthalten sind, für jeden Zweck zu verwenden, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen, die solche Ideen, Konzepte, Know-how oder Techniken. Mit Newspicking können Benutzer Informationen oder Inhalte teilen, speichern (picken) oder veröffentlichen oder mit anderen Benutzern oder Personen kommunizieren oder Informationen auf andere Weise teilen. Sie erklären sich damit einverstanden, diffamierendes, ungenaues, missbräuchliches, bedrohliches, beleidigendes, unanständiges, illegales oder anderweitig anstössiges Material oder Material, das gegen Bundes-, Landes- oder Kommunalbehörden verstösst, nicht weiterzugeben, zu speichern, einzureichen, zu veröffentlichen, anzuzeigen, zu verbreiten oder auf andere Weise zu kommunizieren Recht in der Schweiz oder irgendwo anders auf der Welt. Sie sind allein verantwortlich für alle Informationen, die Sie über Newspicking teilen, speichern, übermitteln, veröffentlichen, anzeigen, verbreiten oder auf andere Weise kommunizieren, selbst wenn ein Anspruch nach Beendigung des Dienstes entstehen sollte. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle derartigen Inhalte, Nachrichten und sonstigen Mitteilungen nicht als privat oder sicher angesehen werden und dass solche Inhalte, Nachrichten und Mitteilungen von den Betreibern und / oder anderen Vertretern von Newspicking und der simple-net ag gelesen werden können, unabhängig davon, ob sie es sind oder nicht sind die beabsichtigten Empfänger. Wenn wir oder eine andere Person Sie auffordern, die Weitergabe von Inhalten wie Videos oder Artikeln an Dritte einzustellen oder die Kommunikation mit Dritten über Newspicking einzustellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dieser Aufforderung unverzüglich nachzukommen.

6.0 Copyright Verletzungen

Sämtliche Inhalte wie Videos oder Artikel, die auf Websites Dritter zur Verfügung gestellt werden, sind möglicherweise durch das Urheberrecht und andere geltende Gesetze geschützt. Einige Inhalte dürfen ohne die schriftliche Genehmigung des Copyright-Inhabers nicht reproduziert (kopieren, duplizieren), zur Herstellung abgeleiteter Werke verwendet, verbreitet, öffentlich aufgeführt oder öffentlich angezeigt werden, es sei denn, dies ist nach den Bestimmungen des eidgenössischen Urheberrechtsgesetze zulässig ausschliessliche Urheberrechte an den eidgenössischen Urheberrechtsgesetzen oder vergleichbaren Bestimmungen ausländischer Gesetze. An andere Inhalte sind möglicherweise Wiederverwendungsberechtigungen angehängt. Informationen zu Informationen, die möglicherweise auf solche Inhalte zutreffen, finden Sie auf der Website, die Sie beim speichern solcher Inhalte besucht haben.

Sie erklären sich damit einverstanden, Newspicking ausschliesslich für Ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch in Bezug auf den Inhalt von Websites verwendet wird, auf die Sie das rechtmässige Zugriffsrecht haben, und dass Newspicking nicht unter Verstoss gegen die auf der Website angegebenen Einschränkungen verwendet wird Website, auf der solche Inhalte veröffentlicht wurden. Einige Websites enthalten Sicherheitsmassnahmen, die den Zugriff verhindern sollen, und Sie erklären sich damit einverstanden, keine Massnahmen zu ergreifen, um solche Sicherheitsmassnahmen zu umgehen. Wir überwachen nicht unbedingt Daten, die an oder durch Newspicking gesendet, übertragen oder gespeichert werden. Durch das picken, kommentieren, bewerten, teilen, speichern oder gegenüberstellen (Re-Pick) von Videos, Artikeln oder Inhalten erklären Sie, dass dies nicht die Urheberrechte, Marken, Datenschutzrechte oder sonstigen geistigen Eigentums- oder gesetzlichen Rechte Dritter jeglicher Art verletzt. Wenn wir benachrichtigt werden, dass ein Benutzer Informationen oder Materialien veröffentlicht, geteilt oder gespeichert hat, die angeblich nicht dieser Vereinbarung entsprechen, können wir nach eigenem Ermessen den Vorwurf untersuchen und entscheiden, ob andere Massnahmen ergriffen werden sollen, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf, ob Entfernen oder Anfordern der Entfernung der Informationen oder Materialien, die von einem Benutzer veröffentlicht, geteilt oder gespeichert wurden. Wir behalten uns ausserdem das Recht vor, das Konto eines Benutzers (Newskanal) zu kündigen, der Inhalte überträgt oder speichert, die gegen diese Vereinbarung verstossen. Wir übernehmen gegenüber den Benutzern keine Haftung oder Verantwortung für die Durchführung oder Nichterfüllung solcher Aktivitäten. Sie können zivil- und strafrechtlich verfolgt werden, einschliesslich, jedoch nicht beschränkt auf Geldschäden, wenn Sie gegen die Bestimmungen dieser Vereinbarung verstossen oder die gesetzlichen Rechte Dritter verletzen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk oder Ihre Marke verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte und geben Sie alle Informationen an, die für Ansprüche wegen Urheberrechts- oder Markenverletzung relevant sind. Bitte kontaktieren Sie uns direkt über das Kontaktformular.

7.0 Drittanbieter (Website, Software, Service)

Die über Newspicking verfügbaren Inhalte, Produkte und Dienstleistungen umfassen Materialien von nicht verbundenen Dritten. Wir beteiligen uns auch an gemeinsamen Marketing- und anderen Serviceangeboten mit Dritten und unsere Website enthält Links zu Websites Dritter. Die Newspicking-Technologien lassen sich auch nur auf Ihre Anfrage in Softwareanwendungen und -dienste von Drittanbietern integrieren, mit denen Sie in solchen Anwendungen von Drittanbietern bei Newspicking speichern und die von uns gesammelten Informationen verwenden können, um das Serviceangebot dieser Drittanbieter zu verbessern. Diese Dritten bieten Ihnen möglicherweise die Möglichkeit, Newspicking zu installieren oder Newspicking von oder über ihre (eigene) Websites zu verwenden, oder diese Dritten fordern möglicherweise den Zugriff auf oder die Verwendung Ihres Benutzerkontos (Newskanal) oder anderer Informationen an, damit sie die von ihnen angebotenen Dienste anpassen können zur Verfügung stellen. Wenn Sie sich beispielsweise auf einer Website eines Drittanbieters befinden, haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, Newspicking herunterzuladen und zu installieren, oder Sie werden auf unsere Website weitergeleitet oder erhalten Zugriff auf Newspicking. Die mit uns beauftragten Dritten sind unabhängig und nicht unsere Vertreter. Solche Links werden als Dienstleistung bereitgestellt. Wir kontrollieren nicht und sind nicht verantwortlich für den Inhalt oder die Produkte oder Dienstleistungen, die über Websites Dritter verfügbar sind, einschliesslich, jedoch nicht beschränkt auf die Websites, die Videos, Artikel oder andere Inhalte anbieten, die Sie bei Newspicking speichern möchten. Wir sind nicht verantwortlich für die Prüfung oder Bewertung von Inhalten Dritter. Sie stimmen zu, dass wir keine Garantie übernehmen und nicht für Inhalte, Daten oder Websites von Drittanbietern haften. Sie erklären sich auch damit einverstanden, dass Sie keine Inhalte von Drittanbietern in einer Weise verwenden, welche die Rechte einer anderen Partei verletzen oder verletzen würde, und dass wir in keiner Weise für eine solche Verwendung durch Sie verantwortlich sind.

Wenn Sie eine Softwareanwendung (z.B. eine Schnittstelle) entwickelt haben und daran interessiert sind, diese Anwendung bei Newspicking zu integrieren, müssen Sie unsere API-Lizenzvereinbarung abschliessen. Bitte kontaktieren Sie uns unter Kontakt für weitere Informationen.

8.0 Eigene Markenrechte

Alle hier verwendeten Unternehmensmarkten (Branding), Dienstleistungsmarken, Logos, Firmennamen und sonstigen geschützten Bezeichnungen von Newspicking sind Marken oder eingetragene Marken von Newspicking, beziehungsweise der simple-net ag als Betreiberin von Newspicking. Alle anderen Marken, Dienstleistungsmarken, Logos, Handelsnamen und sonstigen geschützten Bezeichnungen sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Parteien (z.B. Drittanbieter).

9.0 Gewährleistungsausschluss

Es werden Anstrengungen unternommen, um die Genauigkeit und Integrität von Newspicking laufend zu verbessern. Wir sind jedoch nicht verantwortlich für Fehler, veraltete Informationen oder Ungenauigkeiten. Ungeachtet anderer Bestimmungen dieser Vereinbarung behalten wir uns das Recht vor, den Zugriff auf Newspicking, Inhalte oder andere Materialien, die einen Teil von Newspicking umfassen, jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern, auszusetzen, zu entfernen oder zu deaktivieren. In keinem Fall haften wir für diese Änderungen. Als registrierter Benutzer mit gutem Status haben Sie möglicherweise nur eingeschränkten Zugriff auf die bei Newspicking gespeicherten Videos, Artikel oder sonstigen Inhalte. Dieser Zugang wird nur temporär gewährt, und die mit Newspicking gespeicherten Inhalte können jederzeit und aus irgendeinem Grund gelöscht werden. Wir übernehmen keine Garantie und keine Haftung oder Verantwortung für Ihre Verwendung von Newspicking oder den von uns angebotenen Produkten oder Dienstleistungen. Wir können auch die Nutzung oder den Zugriff auf bestimmte Funktionen oder Teile von Newspicking aus irgendeinem Grund und ohne vorherige Ankündigung oder Haftung einschränken. Unsere Website, Produkte und Dienstleistungen sind möglicherweise von Zeit zu Zeit aufgrund von mechanischen, Telekommunikations-, Software- und anderen Fehlern nicht verfügbar. Wir können nicht vorhersagen oder kontrollieren, wann solche Ausfallzeiten auftreten können, und wir können die Dauer solcher Ausfallzeiten nicht kontrollieren.

Die Technologie von Newspicking, einschliesslich und ohne Einschränkung, unsere Anwendung, Software, Produkte, Dienstleistung und Website) werden mit allen möglichen Fehlern zur Verfügung gestellt. Wir geben keinerlei Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf Vollständigkeit, Genauigkeit, Angemessenheit, Eignung, Funktion, Verfügbarkeit oder Betrieb von Newspicking ab. Sie bestätigen, dass wir keine Kontrolle über Ihre Nutzung bei Newspicking haben und wir übernehmen keine Leistung oder Anstrengung, die durch Ihre Nutzung Risiken und Verantwortung für die Nutzung von Newspicking und für den Verlust von Fehlern in jeglichen Daten oder Informationen geschehen oder passieren.

 

Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, lehnen wir alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistungen ab, einschliesslich, jedoch nicht beschränkt auf die stillschweigenden Gewährleistungen der Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und keine Gewährleistung des Handelns. Ohne das Vorstehende einzuschränken, übernehmen wir weder eine Garantie noch eine Zusicherung, dass Ihre Verwendung von Newspicking die Rechte Dritter nicht beeinträchtigt, noch dass die Technologie von Newspicking für Ihren Zugriff oder Ihre Verwendung verfügbar sind.

Bitte beachten Sie, dass einige Gerichtsbestimmungen den Ausschluss stillschweigender Gewährleistungen nicht erlauben können. Einige der oben genannten Ausschlüsse gelten daher möglicherweise nicht für Sie. Darüber hinaus können Sie auch andere Rechte haben, die von Staat zu Staat variieren.

10.0 Haftungsbeschränkung

Es gibt Risiken, im Internet gefundene Daten und Informationen zu verwenden. Die Verwendung von Newspicking erfolgt auf eigenes Risiko. Weder Newspicking, noch die Betreiberin simple-net ag oder deren Tochtergesellschaften, Mitarbeiter, Geschäftsleitungsmitglieder oder Inhaber haften für direkte, indirekte Straftaten, Einschränkungen, Verlust von Daten oder Informationen jeglicher Art, Verlust von Geschäften, Gewinnen oder Unterbrechung des Geschäftsganges sowie Umsatzunterbrüche oder andere Schäden. Bitte beachten Sie, dass einige Gerichtsbestimmungen den Ausschluss bestimmter Schäden nicht erlauben können. Einige der oben genannten Ausschlüsse gelten daher möglicherweise nicht für Sie oder Ihren Staat.

11.0 Schadenersatz

Sie erklären sich damit einverstanden, Newspicking, beziehungsweise simple-net ag, Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen sowie deren leitende Angestellte, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Vertriebshändler und Lizenznehmer von jeglichen Urteilen und Verlusten freizustellen, zu verteidigen und schadlos zu halten, Mängel, Schäden, Verbindlichkeiten, Kosten, Ansprüche, Forderungen, Klagen und Aufwendungen (einschliesslich, ohne Einschränkung, angemessener Anwaltskosten, Honorare und Kosten für Sachverständige), die durch Ihre Verletzung oder in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit dieser Verletzung entstanden sind.

12.0 Streitigkeiten

Jegliche Streitigkeiten oder Ansprüche, die durch Newspicking entstehen oder im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung von Newspicking im Zusammenhang stehen – einschliesslich Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit der Pick-Paywall stehen, können ausschliesslich von einem Schweizer Gericht geltend gemacht werden. Für diese Vereinbarungen gelten die Gesetze der Schweizerischen Eidgenossenschaft (Swiss Federal).

Um ein Verfahren einzuleiten, müssen Sie ein Schreiben mit Ihren Ansprüchen senden an die simple-net ag, Raggentörli 2, 6210 Sursee. Sofern Sie und wir nichts anderes vereinbaren, wird ein rechtliches Verfahren durchgeführt. Streitigkeiten werden von einer externen Kanzlei der simple-net ag im Mandatsauftrag entgegen genommen und auf rechtlichem Wege durchgeführt.

Wir sind uns einig, dass Streitbeilegungsverfahren nur auf individueller Basis und nicht in einer Klasse, konsolidierten oder repräsentativen Aktion durchgeführt werden. Wenn aus irgendeinem Grund ein Anspruch vor Gericht als in einem Schiedsverfahren geltend gemacht wird, verzichten wir jedes Mal auf das Recht auf ein Gerichtsverfahren.

13.0 Geltendes Recht

Durch die Verwendung von Newspicking erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Nutzungsbedingungen schweizerischem Recht unterliegen.

14.0 Zahlung, Abwicklung, Vertragsverlängerung

Alle Dienstleistungen, inklusive dem kostenpflichtigen Pick-Paywall-Service, sind individuell und ohne Abo-Zwang verfügbar. Jeder kostenpflichtige Inhalt ist nur für ein Benutzerkonto (Newskanal) gültig und Sie dürfen kostenpflichtige Inhalte nicht mit anderen Benutzerkonten verwenden. Newspicking erhebt keine Abo-Gebühr. Kostenpflichtige Inhalte können ausschliesslich über die Pick-Paywall von Newspicking konsumiert werden. Die gekauften Inhalte können von Newspicking oder Anbietern (Drittanbieter) jederzeit gelöscht werden.

 

Wir behalten uns das Recht vor, künftig Gebühren für die Nutzung unserer derzeit kostenlos verfügbaren Dienste zu erheben. Die Nutzung eines Dienstes wird Ihnen nicht in Rechnung gestellt, es sei denn, Sie haben sich für einen kostenpflichtigen Dienst entschieden. Wir werden die Benutzer mindestens 10 Tage vor Inkrafttreten dieser Änderung über wesentliche Änderungen der für den Abonnementdienst geltenden Geschäftsbedingungen informieren. Indem Sie unsere Dienste nach Inkrafttreten der Änderung weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die neuen Bedingungen.

Für Abonnements, die über Drittanbieter bezahlt werden, werden keine Rückerstattungen gewährt. Wenn Sie Ihr bezahltes Abonnement über unsere Website bezahlen, können wir nach eigenem Ermessen eine anteilige Rückerstattung für den nicht genutzten Teil des kostenpflichtigen Dienstes gewähren.

15.0 Stornierungsbedingungen

Käufe, welche über die von Newspicking angebotene Pick-Paywall abgeschlossen wurden, können nicht widerrufen werden. Der Schweizer Gesetzgeber sieht laut Obligationenrecht Art. 40h ausdrücklich kein Widerrufsrecht aus Verträgen vor, die über das Internet abgeschlossen wurden.

Auszug OR Art. 40h: Der Konsument hat kein Widerrufsrecht, wenn der Vertrag digitale Inhalte zum Gegenstand hat und diese Inhalte nicht auf einem festen Datenträger zur Verfügung gestellt werden, wenn der Vertrag von beiden Vertragsparteien sofort vollständig zu erfüllen ist.

Es kann kein Anspruch auf die Rückerstattung von Beträgen (NewsCoins) geltend gemacht werden, welche aus Verkäufen oder Spenden an Newspicking, Drittpersonen oder Benutzer geflossen sind.

16.0 Kündigung

Diese Vereinbarung gilt bis zur Kündigung, wie hierin ausdrücklich angegeben. Wir können diese Vereinbarung jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ohne Haftung Ihnen gegenüber kündigen und Ihnen nach eigenem Ermessen den Zugriff auf Newspicking verweigern, wenn Sie Newspicking in unserem Nachteil missbraucht haben oder wir den Verdacht haben, dass Sie die Vereinbarungen, eine Bestimmung oder Bestimmung dieser Vereinbarung nicht eingehalten haben. Bei Beendigung dieser Vereinbarung müssen Sie alle von uns heruntergeladenen oder anderweitig erhaltenen Materialien sowie alle Kopien dieser Daten unverzüglich löschen. Die Kündigung dieser Vereinbarung bedeutet keinen Verzicht auf einen Verstoss gegen diese Vereinbarung und entbindet Sie nicht von einer Haftung für die Verletzung Ihrer Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung.

Nach Beendigung Ihrer Mitgliedschaft werden alle im Rahmen Ihres kostenpflichtigen Abonnements (Pick-Paywall) gespeicherten Daten (einschliesslich beispielsweise Kopien von Inhalten in Ihrer Pick-Paywall-Bibliothek) 30 Tage lang gespeichert. Nach Ablauf dieser 30 Tage sind wir nicht verpflichtet, solche Daten zu speichern.

17.0 Vereinbarungsabtretung

Diese Vereinbarung darf ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung weder ganz noch teilweise freiwillig, gesetzlich oder anderweitig von Ihnen abgetreten werden. Vorbehaltlich des vorstehenden Satzes sind die Rechte und Pflichten der Parteien für die Parteien und ihre jeweiligen Nachfolger und Abtretungsempfänger bindend und kommen diesen zugute. Jede versuchte Abtretung, die nicht diesem Abschnitt entspricht, ist nichtig.

18.0 Salvatorische Klausel

Wenn die Anwendung einer Bestimmung dieser Vereinbarung auf bestimmte Tatsachen oder Umstände von einem Schiedsrichter oder Gericht als ungültig oder nicht durchsetzbar angesehen wird, dann (a) die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit dieser Bestimmung, die auf andere bestimmte Tatsachen oder Umstände angewendet wird, und Die Gültigkeit anderer Bestimmungen dieser Vereinbarung wird dadurch in keiner Weise beeinträchtigt oder beeinträchtigt, und (b) diese Bestimmung wird so weit wie möglich durchgesetzt, um die Absicht der Parteien zu bewirken, und ohne weitere Massnahmen der Parteien reformiert soweit dies erforderlich ist, um eine solche Bestimmung gültig und durchsetzbar zu machen.

19.0 Beziehungen der verschiedenen Parteien

Nichts in dieser Vereinbarung gilt als Gründung eines Joint Ventures, einer Partnerschaft, einer Agentur, eines Arbeitsverhältnisses oder einer Treuhandbeziehung zwischen den Parteien. Weder die eine Partei noch ihre Vertreter haben irgendeine Befugnis, eine andere Partei in irgendeiner Weise zu binden. Das Verhältnis der Parteien ist und bleibt das eines unabhängigen Auftragnehmers, beziehungsweise Benutzers.

20.0 Höhere Gewalt

Wir sind nicht verantwortlich oder haftbar für Verzögerungen oder Leistungsstörungen, die auf unvorhergesehene Umstände oder Ursachen zurückzuführen sind, die ausserhalb ihrer angemessenen Kontrolle liegen, einschliesslich, ohne Einschränkung, höherer Gewalt, Erdbeben, Feuer, Überschwemmungen, Embargos, Arbeitskonflikten und Streiks, Unruhen, Krieg, Neuheiten bei der Produktherstellung oder andere unerwartete Probleme bei der Produktentwicklung sowie Handlungen von Zivil- und Militärbehörden.

21.0 Gesamtheit der Vereinbarung

Diese Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien in Bezug auf den Gegenstand dieser Vereinbarung dar und ersetzt alle vorherigen oder gleichzeitigen mündlichen oder schriftlichen Erklärungen, Diskussionen, Vorschläge, Verhandlungen, Bedingungen, Vereinbarungen und Mitteilungen zwischen den Parteien, die sich auf den Gegenstand dieser Vereinbarung beziehen und alle früheren Beziehungen oder Branchengewohnheiten. Änderungen oder Modifikationen einer Bestimmung dieser Vereinbarung sind nur wirksam, wenn sie schriftlich und von einem ordnungsgemäss autorisierten Unterzeichner der simple-net ag und Ihnen unterzeichnet wurden.

22.0 Internationaler Zugang

Auf Newspicking kann von anderen Ländern als „nur“ der Schweiz zugegriffen werden. Wir steuern und betreiben Newspicking aus der Schweiz aus. Alle Server, die sie zur Verfügung stellen, befinden sich in der Schweiz. Wir geben keine Zusicherungen oder Garantien ab, dass Newspicking für die Verwendung oder den Zugriff an anderen Standorten geeignet sind. Wenn Sie ausserhalb der Schweiz auf Newspicking zugreifen und diese nutzen, tun Sie dies auf eigene Initiative und sind dafür verantwortlich, die Schweizerische Eidgenossenschaft und Ihre lokalen Gesetze (Kanton Luzern, Sursee) und Vorschriften einzuhalten, sofern und soweit diese Gesetze anwendbar sind.

Sie dürfen Newspicking nur verwenden, exportieren, reexportieren, importieren oder übertragen, wenn dies nach schweizerischem, Recht, den Gesetzen der Gerichtsbarkeit, in der Sie Newspicking erhalten haben, und anderen geltenden Gesetzen zulässig ist.

Wir behalten uns das Recht vor, die Verfügbarkeit von Newspicking oder eines Teils davon nach eigenem Ermessen jederzeit auf eine Person, ein geografisches Gebiet oder eine Gerichtsbarkeit zu beschränken.

23.0 Elektronische Kommunikation

Wenn Sie ein Benutzerkonto erstellen oder E-Mails an uns senden, stimmen Sie zu, Mitteilungen von uns elektronisch zu erhalten. Wir werden mit Ihnen per E-Mail oder durch Bekanntmachungen der Newspicking-Technolgie kommunizieren. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Vereinbarungen, Bekanntmachungen, Offenlegungen und sonstigen Mitteilungen, die wir Ihnen elektronisch zur Verfügung stellen, alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen, die an die Schriftform dieser Mitteilungen gestellt werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihnen eine E-Mail senden, um Sie über Änderungen oder Ergänzungen von Newspicking oder der Pick-Paywall, über unsere Produkte oder Dienstleistungen oder über andere von uns als angemessen erachtete Zwecke zu informieren.

24.0 | Änderungen dieser AGB

Wir können diese Vereinbarung jederzeit überarbeiten. Wenn wir die Nutzungsbedingungen ändern, werden wir die Änderung auf unserer Website veröffentlichen oder Sie anderweitig (z.B. per E-Mail) über die Änderung informieren. Vor jeder Nutzung von Newspicking sollten Sie die Nutzungsbedingungen lesen, um die aktuelle Vereinbarung zu ermitteln, an die Sie gebunden sind.

Der Einfachheit halber geben wir das Datum des Inkrafttretens der Vereinbarung am Anfang des Dokuments an, damit Sie leicht feststellen können, ob es seit dem letzten Aufrufen der Nutzungsbedingungen aktualisiert wurde. Durch Ihre fortgesetzte Nutzung von Newspicking akzeptieren Sie diese Vereinbarung zum Zeitpunkt jeder Nutzung. Wenn die geänderten Nutzungsbedingungen für Sie nicht akzeptabel sind, müssen Sie nur die Nutzung von Newspicking einstellen.

Ungeachtet der vorstehenden Sätze dieses Absatzes gelten keine Änderungen der Nutzungsbedingungen für Streitigkeiten zwischen Ihnen und Newspicking, die vor dem Datum dieser Änderung entstanden sind. Diese Nutzungsbedingungen dürfen nur schriftlich gemäss diesem Absatz geändert und nicht mündlich geändert werden.

25.0 | URHEBERRECHTSHINWEIS

Copyright © 2012-2020 simple-net ag, Sursee (Schweiz). Alle Rechte vorbehalten.